Konfiguration: D-Link DVG-5121SP

1. Ihr Telefonanschluss

2. Login auf Ihrem Gerät

3. Persönliche Konfigurationsanleitung

Der Adapter sollte im Router Modus geschaltet sein. Eine IP Adresse sollte via DHCP bezogen werden.
Im DNS Server sollte die IP vom vorgeschalteten Router stehen
Im Webmenü->SIP->Settings die nachfolgenden Daten übernehmen
[[SIPID]]
[[SIPID]]
[[SIPPASSWORD]]
[[SIPPASSWORD]]
[[SIPID]]
[[SIPSERVER]]
[[SIPSERVER]]
[[SIPSERVER]]
Im Webmenü->SIP->Settings die nachfolgenden Daten übernehmen
Unter Status kann man prüfen, ob Account 1 erfolgreich angemeldet ist

4. Testen und Lostelefonieren

So testen Sie, ob Ihr neuer Telefonanschluss funktioniert:

Methode 1: Ausgehende Anrufe testen
Rufen Sie die Testrufnummer 10000 an. Wenn alles richtig eingestellt ist, hören Sie eine automatisierte Ansage.

Methode 2: Eingehende Anrufe testen
Rufen Sie Ihre neue sipgate basic Rufnummer an, um die Verbindung zu Ihrem Telefon zu testen.

So testen Sie die Verbindungsqualität:
Rufen Sie die kostenlose Servicenummer 10005 an. Mit dem Echotest prüfen Sie, ob Ihr Telefonanschluss richtig eingestellt ist und die Verbindungsqualität stimmt. Sprechen Sie dafür bitte einen kurzen Text (max. 30 Sekunden Länge) auf. Das System speichert den Text und spielt ihn sofort für Sie ab. Nach dem Abspielen wird Ihr Text automatisch gelöscht.

 

Fehler und Lösungen:

Der Adapter registriert sich nicht, trotz korrekter Einstellungen:
Ursache:
SIP Passwort wird falsch übermittelt trotz korrekter Einstellung
Lösung: keine bekannt, anderen Adpater wie Grandstream HT-XXX verwenden.