Konfiguration: Windows Softphones Phoner

1. Ihr Telefonanschluss

Konfigurationsanleitung

Fehler und Lösungen


Update: 18.01.2019
- Wenn die Anleitung nicht mehr aktuell ist, gerne Screenshots vom aktuellen Menü zusenden
- Die Software Phoner ver.3.21  wurde erfolgreich 18.01.2019 mit sipgate getestet.

Bitte laden Sie sich zuerst das Softphone "Phoner" unter dem nachfolgenden Link herunter und installieren das Softphone auf Ihrem Windows Rechner.

Phoner erhalten Sie unter folgenden Link: Phoner

2. Login auf Ihrem Gerät

Nach der Installation von Phoner starten Sie bitte die Software, um die Konfiguration wie unten abgebildet zu übernehmen.

Drücken Sie für die Konfiguration im Phoner auf "Optionen" -> "Komunikation".

 

3. Persönliche Konfigurationsanleitung



Gehen Sie auf den Reiter "Optionen" und anschliessend auf "Kommunikation" und übernehmen die Daten wie folgt.

[[SIPPASSWORD]]
[[SIPID]]
sipgate.de
[[LASTNAME]]
sipgate.de
5160
Ihre_Rufnummer

4. Testen und Lostelefonieren

So testen Sie, ob Ihr neuer Telefonanschluss funktioniert:

Methode 1: Ausgehende Anrufe testen
Rufen Sie die Testrufnummer 10000 an. Wenn alles richtig eingestellt ist, hören Sie eine automatisierte Ansage.

Methode 2: Eingehende Anrufe testen
Rufen Sie Ihre neue sipgate basic Rufnummer an, um die Verbindung zu Ihrem Telefon zu testen.

So testen Sie die Verbindungsqualität:
Rufen Sie die kostenlose Servicenummer 10005 an. Mit dem Echotest prüfen Sie, ob Ihr Telefonanschluss richtig eingestellt ist und die Verbindungsqualität stimmt. Sprechen Sie dafür bitte einen kurzen Text (max. 30 Sekunden Länge) auf. Das System speichert den Text und spielt ihn sofort für Sie ab. Nach dem Abspielen wird Ihr Text automatisch gelöscht.



 

Fehler und Lösungen:

Anrufe werden anonym/unterdrückt übermittelt, obwohl Absender im Kundenbereich eingestellt ist:
Ursache: Phoner->Rufnummer übermitteln: ist inaktiv
Lösung: Rufnummer übermitteln: aktivieren

Fehlermeldung: register failed (Unauthorizied) (SIP 401)
Ursache: SIP-ID, SIP-Passwort, Serverdaten nicht korrekt eingegeben
Lösung: Eingaben mal bitte manuell eintragen statt kopieren/einfügen

Fehler: sip:IhreSIP-ID@sipgate.de nicht registriert <Request Timeout>
Ursache 1: kein Internet
Lösung 1: Internet verfügbar machen
Ursache 2.1: Router/Modem leitet das sipgate "SIP 200 OK" nicht zu Phonmerlite weiter (NAT Problem)
Lösungen 2.1:
- Phoner->Optionen->Kommunikation-->lokaler Port: größer als 5060 einstellen und "speichern"
- Phoner->Optionen->Kommunikation> IPv6 aktivieren, sofern Sie IPv6 nutzen können (Wieistmeine IP)
- Phoner-> TCP Registrierung aktivieren, wenn Sie nur IPv4 nutzen können TCP
Ursache 2.2  SIP ALG ist aktiv im Modem/Router und leitet die SIP 200 OK nicht ans Phonerlite weiter
Lösungen 2.2: 
- Phoner->Optionen->Kommunikation-->lokaler Port: größer als 5060 einstellen und "speichern"
- Router/Modem: SIP ALG deaktivieren Router/Modem Liste
- Phoner->Optionen->Kommunikation-> IPv6 aktivieren, sofern Sie IPv6 nutzen können (Wieistmeine IP)
- Phoner-> TCP Registrierung aktivieren, wenn Sie nur IPv4 nutzen können TCP

Fehlermeldung: <Connectivity Checks Failed>
Ursache 1: keine Internetverbindung
Ursache 2: Serverdaten: sipgate.de wurde falsch eingetragen
Lösung: Proxy: sipgate.de Realm: sipgate.de korrekt ohne Leerzeichen eingeben

Banken/Hotlines mit Ziffernabfrage erkennen die gedrückten Tasten nicht
Ursache:
Bank/Hotline und Phonerlite verwenden nicht die gleiche DTMF Tastenmethode
Lösung 1:
Phoner->Optionen->Konfiguration->SIP->Codecs DTMF (OBB) aktiv setzen,speichern, DTMF RFC-2833 wird verwendet
Lösung 2: Phoner->Optionen->Konfiguration->SIP->Codecs DTMF (OBB) inaktiv setzen, speichern, DTMF Inband wird verwendet

Fehler: Eingehende Anrufe klingeln nicht trotz: (sip:SIP-ID@sipgate.de registered)
Ursache: der realm ist nicht eingetragen, nur proxy
Lösung: proxy: sipgate.de, realm: sipgate.de

Fehler: man erhält Anrufe ohne Audio von 100 / 1000 / 1001 / 1002 etc.
Hintergrund: SPIT, jemand scannt IP Adressen via SIP Pakete nach TK Anlagen um diese zu kapern
Ursache: Phoner->Optionen->Kommunikation->SIP->Benutzername->kein Haken aktiv
Lösung: Phoner->Optionen->Kommunikation->SIP->Benutzername->Haken aktiv

Fehler: Anrufe werden als ungültige Rufnummern mit SIP 404 abgewiesen
Ursache 1: +498003301000 wird umgewandelt in 0008003301000
Lösung 1: 498003301000 oder 08003301000 wählen
Ursache 2: +12128058888 wird umgewandelt in 000012128058888
Lösung 2: 0012128058888 wählen