Konfiguration: Windows Softphones NinjaLite

1. Ihr Telefonanschluss

Konfigurationsanleitung

Fehler und Lösungen

Update: 09.07.2019
- Wenn die Anleitung nicht mehr aktuell ist, gerne Screenshots vom aktuellen Menü zusenden
- Die Software Ninja Lite von Global IP wurde erfolgreich mit sipgate getestet.

Bitte laden Sie sich zuerst das Softphone "NinjaLite" unter dem nachfolgenden Link herunter und installieren das Softphone auf Ihrem Windows Rechner.

NinjaLite erhalten Sie unter folgenden Link: NinjaLite

2. Login auf Ihrem Gerät

3. Persönliche Konfigurationsanleitung

Die folgende Konfigurationsanleitung wurde mit der Version 10.5.1 erstellt.

Nach der Installation von NinjaLite starten Sie bitte die Software. Klicken Sie auf das Zahnrad, um in das Konfigurationsfenster zu gelangen.


Übernehmen Sie Zugangsdaten wie folgt:

Ziel: Status meldet: "Angemeldet - Telefonnummer eingeben"--> sonst sind Sie nicht angemeldet / Telefonie geht nicht

[[SIPID]]
[[SIPPASSWORD]]
[[SIPSERVER]]
[[SIPSERVER]]
5060
[[SIPID]]
[[FIRSTNAME]] [[LASTNAME]]
5060

Passen Sie die Ports wie folgt unter den Netzwerkeinstellungen an:

5160
9000
Unter Erweitert sicherstellen das die Audiocodecs aktiviert sind
- DTMF kann hier geändert werden, je nach Banksprachcomputer wird eine andere Einstellung benötigt

Eingabegerät und Ausgabegerät hier korrekt auf Ihr Headset einstellen:
- der Klingelton kann abweichend über die Lautsprecher eingestellt werden

Sie können hier das Telefonverhalten optional anpassen:

4. Testen und Lostelefonieren

So testen Sie, ob Ihr neuer Telefonanschluss funktioniert:

Methode 1: Ausgehende Anrufe testen
Rufen Sie die Testrufnummer 10000 an. Wenn alles richtig eingestellt ist, hören Sie eine automatisierte Ansage.

Methode 2: Eingehende Anrufe testen
Rufen Sie Ihre neue sipgate basic Rufnummer an, um die Verbindung zu Ihrem Telefon zu testen.

So testen Sie die Verbindungsqualität:
Rufen Sie die kostenlose Servicenummer 10005 an. Mit dem Echotest prüfen Sie, ob Ihr Telefonanschluss richtig eingestellt ist und die Verbindungsqualität stimmt. Sprechen Sie dafür bitte einen kurzen Text (max. 30 Sekunden Länge) auf. Das System speichert den Text und spielt ihn sofort für Sie ab. Nach dem Abspielen wird Ihr Text automatisch gelöscht.





Fehler und Lösungen:

Fehler und Lösungen
 Siehe NinjaLite FAQ

Fehler: die Registrierung von Ninja / Version V3.x + IPv6 klappt nicht
Ursache: Die Version kann kein IPv6 / Anfragen werden nicht versandt
Lösung: Aktuelle Ninja Version laden, welche IPv6 unterstützt. Mit SIP-Zugangsdaten konfigurieren.

Fehler: Ihre Rufnummer ist / kein Status: "Angemeldet Telefonnummer eingeben "
Ursache: Domain: Kein Eintrag / Proxy: Kein Eintrag
Lösung: Domain: sipgate.de / Proxy: sipgate.de

Fehler: "Login fehlgeschlagen"
Ursache 1: Einstellungen sind nicht korrekt übernommen wie in Anleitung
Lösung 1: Domain/Proxy je sipgate.de, Port: 5060, Benutzer / AuthUser: SIP-ID, Kennwort: SIP-Passwort eintragen

Fehler: "Registriere" widerholt sich beliebig
Ursache: Domain: ist leer
Lösung: Domain: sipgate.de eintragen

Fehler Ninja Pro: Anrufe werden mit „Ungültige Nummer“ angewiesen, obwohl erfolgreich registriert
Ursache: Wählregeln->Clip no Screening: "Sende CLIP Rufnummer im From Header" --> aktiv
Lösung:  Wählregeln->Clip no Screening: "Sende CLIP Rufnummer im From Header" deaktivieren

Fehler: Sprache ist einseitig oder beidseitig ohne Audio / ausgehende Anrufe klingeln nicht
Ursache 1: Der RTP Sprachport wird vom Router bereits verwendet.
Lösung 1: Ninjalite->Einstellungen->Netzwerkeinstellungen->Lokaler SIP Port: 32060, Lokaler Audio Port:  32020 oder abweichend einstellen, Anrufe testen
Ursache 2: SIP ALG ist im Router/Modem aktiv und falsch konfiguriert
Lösung 2: SIP ALG im Router/Modem deaktivieren Siehe Router/Modem mit VoIP Problemen